Projekte & Interim Management

Projektarbeit, Blick über den Tellerrand hinaus.

Nach einem Mandat ist der Fall erledigt? Dies ist nicht sinnvoll: Anwälte bieten eine längerfristige Betreuung eines Projektes oder des Unternehmens an. Auf diese Weise kann gezielter und vor allem nachhaltiger auf Bedürfnisse und Vorstellungen eingegangen werden.

In Veränderungsprozessen ist es zumeist sinnvoll, sich über eine längere Zeit hinweg von einem eingespielten und gut informierten Beraterteam begleiten zu lassen. Ein anderes gutes Beispiel für den sinnvollen Einsatz von Projektarbeit ist ein länger dauernder Beratungsprozess mit den Gremien der Arbeitnehmervertretung. Auch die kontinuierliche Begleitung von Einigungsstellenverfahren gehört zu den anwaltlichen Kernkompetenzen.

Für längerfristige Projektzusammenarbeiten wird üblicherweise ein individuelles Honorar vereinbart und auf Basis erbrachter Zeiten abgerechnet.

Projektarbeit führt zu nachhaltigeren Ergebnissen

Durch eine fundierte Analyse der Strategie lassen sich paßgenaue Lösungen und die Kommunikation darüber ausarbeiten. Gemeinsam planen und begleiten wir – Mandant und Anwalt – die Umsetzung. So wird die Strategie Schritt um Schritt zur Realität.